running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Das Leben der Pornostars – Hally Thomas

Wer Pornostar ist, lebt nicht unbedingt alleine. Viele dieser Stars leben in Partnerschaften. Es ist für den Partner nicht leicht, wenn man sieht, wie er mit anderen Sex hat. Viele plaudern aus dem Nähkästchen und zeigen, dass eine Partnerschaft auch dann funktionieren kann, wenn einer der Partner ein Pornostar ist.


Hally Thomas und ihr Freund Marcello Bravo sind ein Beweis dafür, dass es klappt. Beide sind in der Pornobranche tätig und wahre Sexakrobaten. Ihre Stellungen sind einfach nur ein Wahnsinn. Kennengelernt haben sich die Beiden auf einer Sexmesse im österreichischen Innsbruck. Er arbeitete dort als Stripper, sie als Darstellerin in einem Theaterstück, das sich mit den Borgias befasst. Als er sie in dem Stück sah, war er von ihr hingerissen. Die Woche darauf fand die Erotikmesse Venus statt, wo sie sich wieder trafen. Seit diesem Zeitpunkt reiste er bei jeder möglichen Gelegenheit nach Wien, um sie zu sehen. Nach nur einem halben Jahr machte er ihr einen Heiratsantrag. Dieser war einen Tag bevor sie ihre Abschlussprüfung als Rechtsanwaltsfachangestellte hatte. Sie bestand die Prüfung und verlegte ihren Wohnsitz nach Wien.

Ihre Karriere als Pornostar begann, als sie 19 war. Damals bewarb sie sich bei der Produktionsfirma Inflagranti. Diese brachte bereits Jana B. als Pornostar groß heraus. Sie durfte sich ihre Sexpartner aussuchen, gerade das gefiel ihr, da sie dadurch frei in ihren Entscheidungen war.

Mit ihrem Partner arbeitet Hally auch auf der Bühne zusammen, jedoch wird Beruf und Privatleben dabei streng getrennt. In der Zukunft wollen sie nur mehr als Manager arbeiten, vor allem dann, wenn sie einmal Kinder haben. Der Kinderwunsch ist bei beiden groß und sie wollen sie offen erziehen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.