running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Fesselnde Momente

Öfter mal etwas Neues ausprobieren belebt nicht nur die Sinne, sondern auch das eine oder andere Erlebnis im Schlafgemach. Nun müssen es ja nicht gleich Szenen auch einem Hartcoreporno sein. Mit blindem Vertrauen reichen kleine Fesselspiele, um die Gemüter im brachliegenden Sexleben ein wenig zu erhitzen. Wer seinen Partner lange genug kennt, weiß dessen Grenzen einzuschätzen. Einfache Handschellen, die dem Partner bei der nächsten lustvollen Begegnung angelegt werden, sorgen hier schon im Vorfeld nicht nur für Erstaunen, sondern erwecken mit Sicherheit die Fantasie. Mit einfachen und preiswerten Lösungen aus dem Baumarkt, müssen hier nicht gleich teure Geschütze aufgefahren werden, sondern es lassen sich sexy Fesselspielzeuge in den natürlichsten Abteilungen finden und einsetzen.

Mit Seemannsknoten zum Höhepunkt

Um wieder Schwung in die Betten zu bringen, sollten Paare durchaus tiefer in die Sexpraktiken eintauchen und für sich schauen, was beide anheizt. Ein durchaus beliebter Tipp sind hier die Fesselspiele, bei denen Mann aber auch Frau ihren Wünsche freien Lauf lassen kann und bei denen nach beiderseitiger Absprache alles erlaubt ist. Mit einem Probeschäferstündchen, als kleiner Übungsakt, können nackt gefesselte Tatsachen durchgespielt und bei Gefallen erweitert bis ausgefeilt werden. Ein passendes Codewort bei Problemen ist nicht nur anzuraten, sondern wird mit dem richtigen Begriff, wie Rot, auch die Erotik nicht gleich zerstören. Ganz wichtig im Erleben aufregender Sexmomente, wie Fesselspiele, sind Verführungen im Vorfeld. Nur ganz Hartgesottene und Profis schmeißen sich gleich gefesselt auf die Betten. Für Neueinsteiger sei hier der langsame Einstieg mit einer erotischen Verführung empfohlen, um den noch ängstlichen Partner nicht zu verscheuchen.

fesselspiele-eho%cc%88hen-den-lustfaktor

Vertrauen wird nicht gefesselt

Natürlich sind Fesselspiele nur antörnend und erotisch, wenn Beide es wollen und darüber gesprochen wurde. Allein schon Gespräche heizen an und lockern zudem die Atmosphäre, mit dem Wissen von Wünschen und Vorstellungen lässt es sich nicht nur leichter knoten, sondern macht die absolute Hingabe noch aufregender. Blindes Vertrauen ist dabei zwingend nötig und darf nie missbraucht werden. Mit diesen Regeln wird das Abenteuer Fesselspiel nicht nur ein heißes, sondern auch neu erlebtes Sexgefühl und lässt beide Partner auf eine höhere Ebene des körperlichen Erlebens steigen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.