running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

„Germany’s next Topmodel“ Kandidatin Anna-Lena und der Nacktfoto-Skandal

Nun gibt es auch bei „Germany’s next Topmodel“ einen handfesten Skandal.
Dabei geht es um die Kandidatin Anna-Lena Schubert, denn die 20-Jährige wartet mit einem Nacktfoto-Skandal auf.

Anna-Lena


Jedoch geht dieser Skandal bereits in die Vergangenheit zurück, denn die hübsche Brünette posierte bereits nackt für die Jugendzeitschrift Bravo.
Ob im knappen Bikini, einem weißen Fell oder einem lasziven Blick, Anna-Lena versteht es, die Männerwelt zu verführen. Unter Beweis hat sie das in der Jugendzeitschrift bereits gestellt, als sie sich 2009 der Wahl zum Hip-Hop-Babe stellte. Denn hier ging diese Schönheit im knappen Bikini als August Girl in dem von Bravo veranstalteten Hip-Hop-Spezial ins Rennen.
Auf einigen dieser dabei entstandenen Bilder zeigt sich die Brünette mit nassen Haaren sowie Outfits, die fast durchsichtig und sehr knapp sind.
Es existieren auch Fotos, auf denen Anna-Lena sogar das Oberteil des Bikinis weggelassen hat, worüber in der aktuellen Bravo von Posen geschrieben wird, die eindeutig sind.
Was wird wohl Model-Mama Heidi Klum zu solchen freizügigen Bildern sagen? Muss Ihr Schützling jetzt vielleicht sogar Angst, haben bei „Germany’s next Topmodel“ rauszufliegen? Anna-Lena selbst sieht das Ganze gelassen und sagt gegenüber „Bravo“, dass sie sich auf den Bildern gut getroffen findet und sie die Bilder auch immer noch gut findet.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.