running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Neuer Star am Pornohimmel kommt aus der Schweiz

Eva Eden aus der Schweiz

Wer dachte, das Schweizerinnen Prüde und zurückhalten sind, der kennt Eva Eden aus der Schweiz wohl noch nicht. Sie ist geil, üppig bestückt und das neue Sternchen in der Pornobranche. Die hübsche Blondine ist bereits seit 3 Jahren in der Pornobranche aktiv und wurde jetzt von einer deutschen Pornoproduktionsfirma entdeckt.

Für die hübsche Blondine, die im Züricher Umland aufgewachsen ist, war Nacktheit nie ein Thema und bereits mit 18 posierte Eva Eden für Nacktaufnahmen. Es war der Fotograf, der die gerade volljährig gewordene Eva an den Regisseur und Pornoproduzenten, Michael Ryan, vermittelte. In der Schweiz ist der Produzent Ryan „Porno Papst“ und hat bereits über 300 Filme gedreht.

Ihre Eltern, die selbst Hippies sind, haben kein Problem mit dem Job ihrer Tochter und unterstützen diese sogar. Mittlerweile kann Eva 17 Filme und 4 Amateurclips vorweisen uns ist bereits über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt. Im letzten Film spielte sie zusammen, mit dem im April verstorbenen, legendären Harry S. Morgen. Zuletzt konnte man die quirlige Schweizerin auf der Erotikmesse in Basel, bewundern, wo sie ihre Fans mit einer Strip- und Lesbenshow verführte.

Ihr niedlicher Dialekt, ihre Natürlichkeit und das Talent, eine geborene Darstellerin zu sein, machen sie besonders und zum derzeitigen Liebling am Schweizer Pornohimmel.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>