running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Die Miss Universe 2011 Wahl sorgte schon im Vorfeld für Aufsehen

Bereits im Vorfeld der Miss Universe 2011 Wahl sorgte Miss Kolumbien, Catalina Robayo, mit einem offiziellen Auftritt, bei dem sie kein Höschen trug, für einen handfesten Skandal.
Damit so etwas bei der Miss Universe Wahl nicht wieder passiert, hat die ausrichtende Organisation eingegriffen und sichergestellt, dass sich die rassige Schönheit nicht wieder so zeigt. Wie bekannt wurde, hat man mit Miss Kolumbien ein Gespräch geführt und sie dabei gebeten bei allen weiteren Auftritten Unterwäsche zu tragen, denn das, was sie bei dem offiziellen Auftritt getan hat, war mehr als unangemessen.

Nun hat sich auch Paula Shugart die Präsidentin der Miss Universe Organisation zu diesem Thema zu Wort gemeldet. Und auch sie sagte, dass sie über die Bilder schockiert war. Und auch das einige der Girls in ziemlich kurzen Kleidchen posierten hat sie etwas besorgt gestimmt. Doch über dieses besagte Bild, welches auf der Front der Zeitung zu sehen war, hat Paula Shugart gesagt, dass sie sehr überrascht war. Ihre Leute haben daraufhin mit allen Teilnehmerinnen gesprochen und ihnen mitgeteilt, dass sie sich angemessen kleiden möchten.

Doch auch der wenige Stoff, der bei den Zweiteilern der Bewerberinnen verwendet wurde, sorgte sofort wieder für ausgiebig viel Gesprächsstoff. Und so wurden die Höschen des Bikini-Sponsors vom TV-Sender, der diese Miss Wahl übertragen hat, als viel zu klein befunden. Und so mussten diese ausgewechselt werden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.