running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Lindsay Lohan schon wieder vor Gericht!

Lindsay Lohan schon wieder vor Gericht

Sicher würde es uns mehr beruhigen, Lindsay Lohan öfter vor der Kamera anzutreffen und sie in schönen Rollen zu sehen. Stattdessen sorgt sie immer wieder für negative Schlagzeilen und wird hin und wieder vor Gericht gesehen. So wie jetzt, wo sich die 25-Jährige schon wieder vor Gericht verteidigen muss. Wie jetzt einer ihrer besten Freunde berichtete, liegt gegen Lindsay zwar keine direkte Anklage vor, doch man hat Bedenken, die ihre Bewährung betreffen.


So hat die Staatsanwaltschaft ihre Zweifel darin erhoben, dass Lindsay ihren Bewährungsauflagen nicht ordnungsgemäß nachkommt. Deshalb will man jetzt Klarheit darüber und hat sie abermals vorgeladen. Den Wunsch Lindsay Lohan erneut vorzuladen hat der Staatsanwalt gegenüber dem Richter geäußert und dieser kam dem nach.

Nun hat auch der Sprecher von Lindsay diese Aussage bestätigt. Doch erfuhr man von ihm keine weiteren Einzelheiten, die dass bestätigten, was Lindsay angedichtet wurde, nämlich das sie sich nicht so verhalten hat, wie es ihr aufgetragen wurde, aber auch andere Details wurden nicht bekannt gegeben.
Eigentlich gibt es in der Regel keine Veranlassung dass jemand der bereits auf Bewährung verurteilt wurde erneut vor Gericht muss, es sei es wurde gegen die vereinbarten Auflagen verstoßen. Nun fragt man sich ob Lindsay Lohan vielleicht doch wieder eine Exzess–Party gefeiert hat?

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.