running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Miley schockt im neuen Musik-Video mit angedeuteter Masturbation.

Was ist nur mit Miley Cyrus los, erst das Video „Wrecking Ball“, mit dem sie für einen gewaltigen Skandal sorgte und nun kurz vor Jahresende legt die 21-jährige noch einen drauf. Denn in einem neuen Videoclip mit Namen „Adore You“, sieht man Miley, wie sie sich selbst streichelt. Bei Instagram hat sie bereits im Vorfeld Szenen veröffentlicht, welche nahelegen könnten, das Miley vor einer Kamera masturbiert hat.

Videoausschnitte Adore You

Videoausschnitte Adore You

Sicher ist es keine große Überraschung, wieder einmal die erotische Seite der US-Sängerin zu sehen. Denn man erinnert sich noch sehr gut, an das nackteste Video des Jahres Namens „Wrecking Ball“, welches Miley zeigt, wie sie völlig nackt auf einer Abrissbirne herumschwingt. Und mit diesem neuen Video soll nun auch noch ein sinnlicher Moment hinzukommen.

Im neuen Video „Adore You“, sieht man Miley, wie sie unter einer Decke liegt und nur mit Unterwäsche bekleidet ist. Dabei schaut sie sehr lasziv in eine Kamera – und man sieht, wie sie ihre Hand in ihren Slip steckt.

Hier das Video:

Dieser Anblick ist ganz schön scharf. Kein anderer hat sie sich den Titel einer „Skandalnudel“ so redlich verdient, wie die US-Sängerin, denn dieses Jahr hat sie in dieser Hinsicht schon einiges abgeliefert. So werden ihre Fans, die sie bereits sahen; als sie den Vorschlaghammer abschleckte, oder sich einen großen Schaumstofffinger zwischen ihre Beine schob, nicht sonderlich überrascht sein, wenn sie hier die Masturbation ein wenig andeutet.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.