running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Peinlicher Zwischenfall beim Baden

Es war ein schöner Tag am Strand, den das Model Claudia Galanti aus Paraquay zusammen mit ihrer besten Freundin Aida Yespica, ebenfalls Model, jedoch auch Venezuela, verbrachte. Die beiden wollten zusammen mit dem dreijährigen Sohn von Aida einfach nur einen entspannenden Tag am Meer verbringen. Der Tag wurde lustig, jedoch war nicht der kleine Aaron daran schuld, sondern ein Missgeschick, das Claudia Galanti passierte.

Claudia Galanti ging ins Wasser und wollte eine Runde schwimmen. Plötzlich machte sich ihr Bikini selbstständig und legte ihren Busen frei. Als sich der rechte Busen aus dem Oberteil stahl, strich sie sich erst einmal die Haare aus dem Gesicht. Danach blitzte auch der linke Busen aus dem Bikini. Schnell hielt sie sich die Hände vor ihren Busen und packte ihre noch immer prallen Brüste wieder in das Oberteil.

War es Zufall, dass ihr das gerade zu dem Zeitpunkt passierte, als Paparazzi in der Nähe waren, die jedes Detail fotografierten. Doch wie reagierte Claudia Galanti auf diesen Ausrutscher? Sie sah es mit Humor und lachte nur wegen dieses Missgeschicks.

Claudia hat bereits Erfahrung mit nackten Busen, denn sie arbeitete bereits als Nacktmodell. Ihre Figur kann sich trotzt ihrer 30 Jahre noch sehen lassen. Betrachtet man allerdings ihren Busen, ist man sich nicht sicher, ob dieser natürlichen Ursprungs ist, oder ob da vielleicht ein wenig nachgeholfen wurde.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.