running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Sextoys von Sexy Cora

Die Ex-Big-Brother-Bewohnerin und Erotikdarstellerin Cora wurde bereits mehrfach vorgestellt. Besonders die Männer werden sich an die blonde, blauäugige 27-jährige erinnern, die in Hamburg lebt und arbeitet. Ihr Markenzeichen ist ein Tattoo, das sich vom rechten Knöchel und das rechte Bein über den Körper bis zur linken Schulter und den Unterarm erstreckt. Das süße Girl legt Wert auf ihre tolle Figur, betreibt Fitness und steht auf tolle Männer und richtig guten Sex. Die zierliche Cora ist mit ihren Maßen 96-59-89 alles das, was man sich unter einer Erotikdarstellerin vorstellt. Dass bei der 96 etwas nachgeholfen wurde, gibt sie selbst zu. „Sexy Cora“ ist nur 1,57 m groß, 48 Kilo leicht und trägt Schuhgröße 36. High Heels wirken da gleich doppelt sexy.

Sexy Cora mit Toys

Sprungbrett Big Brother

Big Brother brachte für Cora eine Menge Vorteile, denn sie ist seitdem gefragter denn je. Ihr Terminkalender ist vollgepackt mit Arbeit als Moderatorin bei einem Musiksender, als Animateurin in einem Lokal auf Mallorca und mit Talkshow-Auftritten. Cora ist mehr als nur sexy und blond, denn sie hat wirklich Talent, das sie erst kürzlich als Malerin unter Beweis stellte. Natürlich handelt es sich bei dem Bild, das gerade erst bei Ebay für 865,00 € versteigert wurde, um ein erotisches Werk. Noch dazu bringt sie Erotik-DVDs heraus. Zusammen mit ORION arbeitet Cora nun an der „Sexy-Cora-Sextoy-Serie“, zu der ein himmelblauer Doppeldildo, ein Massagestab, der in seinem Design an Coras Schmetterlings-Tattoos erinnert, ein Glamour-Vibrator mit LED-Leuchten, ein Vibrator für die gleichzeitige Stimulation von Klitoris und G-Punkt, ein Pussy-Masturbator, ein Häschenreizarm und ein Unisex-Plug für anale Lustspiele gehören.

Im Juni unterzeichnete Cora den Vertrag zu der Sextoy-Linie und konnte sie bereits professionell bei einem Foto-Shooting in Hamburg präsentieren. Seit September 2010 ist die Linie auf dem Markt.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.