running pussy header
Lust auf Sexkontakte?

Tschechischer Porno-Star muss in den Knast

Fans von Porno-Streifen kennen Laura Crystal sicherlich schon in- und auswendig. Und auch der Polizei in Prag ist das Porno Sternchen keine Unbekannte. Die 26-jährige die mit bürgerlichen Namen eigentlich Soňa Müllerová heißt, wird nun aber vorübergehend ihre Porno Karriere gegen einen Aufenthalt im Gefängnis tauschen, wo sie sicher auch die eine oder andere Erfahrung sammeln wird.

Laura Crystal

Schlechte Nachricht für ihre Fans

Für die Fans des Erotik-Stars aus Tschechien wird die Hardcore-Nachricht wie ein Blitz aus heiterem Himmel einschlagen. Denn die pralle Blondine muss erstmal für acht Monate ins Gefängnis, ihr wird u.a. gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr vorgeworfen.

Wer den tschechischen Erotikstar kennt, weiß das sie in ihrem noch jungen Leben schon so einiges geschluckt hat, aber das jetzt wird Laura Crystal mit Sicherheit nicht schmecken. Allerdings muss man auch sagen, das die Blondine noch Glück im Unglück hatte, denn für dieses filmreife Verhalten, welches sie im Straßenverkehr hingelegt hat, ist sie mit acht Monaten noch gut weggekommen, denn sie hätte auch bis zu drei Jahre im Knast zubringen können.

Bereits 2015 im Februar hat die Polizei die Blondine auf ein Polizeirevier in Prag bestellt, wo sie ihren Führerschein abgeben musste. Doch wenig später setzte sich der Erotikstar schon wieder ins Auto und eilte einfach davon.

Aber wer nun glaubt sie fuhr davon irrt, denn eigentlich raste sie davon, denn mit knapp 220 km/h durch Prag, das war entschieden zu viel. Schneller als erhofft war auch die Polizei wieder zur Stelle und ließ die Handschellen zuschnappen. Als sie aufgefordert wurde den Mund aufzumachen, begann sie fürchterlich zu fluchen.

Der Drogentest brachte Klarheit

Wenig später wurde bei dem Erotik-Sternchen ein Drogentest durchgeführt der positiv ausgefallen ist. Nun muss sie gleich wegen mehrerer Strafdelikte in den Knast, denn sie muss sich wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss, dem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und wegen der Behinderung der Polizeiarbeit verantworten. So tauscht sie nun das Studio mit der Gefängniszelle.

Ganz neu dürfte ihr das Gefängnis aber nicht sein, schließlich spielte Crystal in einem ihrer Erotikfilme mit dem Titel „Doctor Adventure in Prison“bereits eine Gefangene.

Allerdings wird sie sich nun damit abfinden müssen, das der echte Knast etwas härter sein wird, als im Film, wo sie mit dem Doktor des Gefängnisses Sex-Spielchen trieb.

Laura Crystal begann ihre Karriere 2010

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.